PKW krachte in Holzhütte: Beifahrer landet im Kranke...

Bild: FFWYST

Die Feuerwehren Windhag und Waidhofen rückten am Sonntag mit einem Kran aus. Ein PKW kam ins Schleudern und krachte in eine Holzhütte. Während der Fahrer mit dem Schrecken davon kam, musste der Beifahrer ins Krankenhaus transportiert werden.

Beim Ankommen der Feuerwehren waren glücklicherweise keine Personen mehr im Auto eingeklemmt. Mit dem Kran der Freiwilligen Feuerwehr Waidhofen wurde der PKW dann verladen und abtransportiert. Im Anschluß räumten die Florianis die Straße.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen