Unfall in Lustenau

Pkw-Lenker fährt von Lidl-Filiale weg und rammt Biker 

Bei einem Verkehrsunfall vor einer Lidl-Filiale in Lustenau ist am Dienstag ein Motorradfahrer von einem Auto angefahren und dabei verletzt worden.

Andre Wilding
Pkw-Lenker fährt von Lidl-Filiale weg und rammt Biker
Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall verletzt.
Getty Images / Symbolbild

Ein 45-jähriger Mann wollte am Dienstag um 18.55 Uhr mit seinem Pkw in Lustenau von der Ausfahrt der Lidl-Filiale nach links in die Kaiser-Franz-Josef-Straße Richtung Engel-Kreisverkehr einzufahren.

Während des Abbiegevorganges kollidierte er mit einem vom Engel-Kreisverkehr kommenden Motorrad-Fahrer.

Ins Spital eingeliefert

Durch den Zusammenprall kam der 18-jährige Motorradfahrer zu Sturz und wurde unbestimmten Grades verletzt.

Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Verletzte in das Krankenhaus Dornbirn eingeliefert. Der Pkw wurde erheblich, das Motorrad total beschädigt.

1/56
Gehe zur Galerie
    <strong>18.04.2024: Sexsüchtiger aus Wien hatte seit 2018 keinen Sex mehr.</strong> Lukas M. ist seit vielen Jahren sexsüchtig. Wie das seine Ehe und auch sein Leben beeinflusst hat, erzählt er <a data-li-document-ref="120031584" href="https://www.heute.at/s/sexsuechtiger-aus-wien-hatte-seit-2018-keinen-sex-mehr-120031584">im persönlichen Gespräch mit <em>"Heute"</em> &gt;&gt;&gt;</a><a data-li-document-ref="120031512" href="https://www.heute.at/s/albtraum-trip-2-von-7-pools-befuellt-familie-klagt-120031512"></a>
    18.04.2024: Sexsüchtiger aus Wien hatte seit 2018 keinen Sex mehr. Lukas M. ist seit vielen Jahren sexsüchtig. Wie das seine Ehe und auch sein Leben beeinflusst hat, erzählt er im persönlichen Gespräch mit "Heute" >>>
    Pixabay/Heute

    Auf den Punkt gebracht

    • Ein 45-jähriger Mann kollidierte in Lustenau beim Abbiegen mit einem Motorradfahrer, der daraufhin ins Krankenhaus Dornbirn eingeliefert wurde
    • Beide Fahrzeuge erlitten dabei erhebliche Schäden
    wil
    Akt.