Pkw-Lenker krachte frontal gegen Baum

Ein Senior verlor bei Unterthumeritz die Kontrolle über sein Auto, kollidierte mit einem Baum und verletzte sich. Notarzt, Rettung und Feuerwehr waren im Einsatz.

Wilder Unfall am Montagabend bei Unterthumeritz (Bezirk Horn). Aus unbekannter Ursache kam ein 77-Jähriger von der Straße ab und krachte mit hoher Geschwindigkeit frontal in einem Baum.

Ersthelfer holten den Mann aus dem Auto und betreuten ihn bis zum Eintreffen von Notarzt und Rettung. Der 77-Jährige musste anschließend mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus nach Horn geführt werden.

Vier Feuerwehren waren dann im Einsatz, um die Unfallstelle abzusichern und den schwer beschädigten Wagen aus dem Waldstück zu bergen.

(min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
JaponsGood NewsNiederösterreichVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen