Pkw-Lenkerin kracht mit Vollgas in Anpralldämpfer

Ein schwerer Crash ereignete sich in der Nacht auf Montag auf der Südautobahn Richtung Graz auf Höhe Seebenstein (Neunkirchen).

Eine Skoda-Lenkerin war mitten in der Nacht auf der A2 Richtung Graz unterwegs, als sie bei Seebenstein (Bezirk Neunkirchen) plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und ungebremst in den Anpralldämpfer, der die Spuren der Abfahrt auf die S6 teilt, raste.

Der Wagen wurde bei dem Crash völlig demoliert, ebenso wie der Dämpfer. Die Frau musste mit Verletzungen vor Ort erstversorgt und danach ins Spital nach Wiener Neustadt gebracht werden.

Die Feuerwehr übernahm die Fahrzeugbergung und reinigte die Straße vom ausgelaufenen Motoröl.

(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SeebensteinGood NewsNiederösterreichVerkehrsunfallRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen