Pkw steckte zwischen Baum und Hausmauer fest

Kurioser Unfall in St. Peter/Au: Ein Lenker kam von der Straße ab und blieb mit seinem Pkw zwischen einer Hausmauer und einem Baum stecken.
Zu einem kompliziertem Unfall musste die Feuerwehr St. Peter/Au (Amstetten) ausrücken. Aus unbekannter Ursache kam ein Mann von der Straße ab. Dabei blieb sein Auto genau zwischen einem Baum und der Hausmauer eines Bauernhofes stecken.

Der Lenker war folglich eingeklemmt. Daher musste die Feuerwehr erst den Baum fällen, bevor sie den Mann befreien konnten. Anschließend wurden die Türen der Fahrerseite mit Hilfe von Schere und Spreizer entfernt.

Der Lenker wurde von der Crew des Rettungshubschraubers und des Roten Kreuz betreut.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

(hot)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
St. Peter in der AuNewsNiederösterreichFeuerwehrVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen