PKW überschlägt sich bei heftigen Autocrash in Liesing

In der Nacht auf Sonntag kam es im 23. Bezirk zu einem Autounfall. Dabei überschlug sich ein PKW und landete auf dem Dach, eine Insassin ist verletzt. 

Am Sonntag kollidierten gegen 2.20 Uhr nachts zwei PKWs auf der Liesinger Kreuzung Perfektastraße Ecke Zouvalgasse. Besorgte Anrainer bekamen den Unfall mit und wählten daraufhin sofort den Notruf. So wie auch ein "Heute"-Leserreporter, der außerdem mit seinem Verbandskasten zum Unfallort eilte, als er den heftigen Crash mitbekam. Glücklicherweise waren Einsatzkräfte der Rettung, Feuerwehr und Polizei binnen weniger Minuten am Unfallort.

Wienerin (36) musste ins Spital

Insgesamt zwei Einsatzteams der Wiener Berufsrettung waren bei den gecrashten Autos und leisteten Hilfe. Zum Glück erlitt  eine 36-jährige Insassin nur leichte Prellungen. Sie wurde vor Ort medizinisch versorgt und ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht. Gegen 4.00 Uhr morgens waren die Straßen außerdem wieder befahrbar. Die Ursache für den heftigen Zusammenstoß ist noch unklar, beide Autos sind allerdings komplette Wracks. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

Bildstrecke: Leserreporter des Tages

Nav-Account and Time| Akt:
Liesing

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen