Plötzlich stand da ein Kalb! Biker prallte gegen Tier

Kälbchen sorgte für Crash in Arbesbach.  (Symbolbild)
Kälbchen sorgte für Crash in Arbesbach.  (Symbolbild)Bild: iStock/VeraOsco
Ein ausgebrochenes Kalb sorgte für einen Crash in Arbesbach. Ein Motorradfahrer konnte nicht mehr bremsen und prallte gegen das Tier auf der Straße.

Schwerer Verkehrsunfall auf der B124 bei Arbesbach (Zwettl): Ein Gruppe Motorradfahrer war unterwegs als plötzlich ein Kalb auf der Straße stand. Das Tier war von einer Weide ausgebrochen. Ein Biker konnte nicht mehr bremsen und prallte gegen das Kälbchen. 

Biker wurde verletzt

Der Biker kam zu Sturz und erlitt dabei Verletzungen am Knie, an der Hand sowie im Gesicht. Er wurde mit dem Samariterbund Groß Gerungs ins Krankenhaus gebracht. Die Besitzerin trieb das ausgebrochene Kalb wieder zurück zur Weide. Es dürfte unverletzt geblieben sein.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
ArbesbachRettungseinsatzPolizeiTiere

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen