Pole verschenkt! Verstappen beleidigt neben Mistkübel

Max Verstappen
Max VerstappenFacebook
Armer Max Verstappen! Der Holländer pulverisierte die Zeiten im Qualifying, wurde dann Opfer der falschen Reifenwahl - nur Platz zwei.

Verstappen kann einem wirklich leidtun. Der 23-Jährige knallte auf der nassen Strecke Bestzeit um Bestzeit hin, lag teilweise über vier (!!) Sekunden vorne.

Doch ein Taktik-Fehler kostete ihm die Pole-Position in der Türkei. Am Racing Point funktionierten die Intermediates besser, Lance Stroll fuhr die Bestzeit. Da musste auch Red Bull nachziehen.

"Ich habe überhaupt keinen Grip in den verdammten Reifen", motzte Verstappen, der lieber noch eine Runde mit den Wet-Tyres gefahren wäre.

So wurde es "nur" Platz zwei, nach der Session schmollte der Holländer neben einem Mistkübel, bis er sich wieder beruhigt hatte.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. pip TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen