Politiker trotz Impfung positiv auf Corona getestet

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat Corona
Bundesinnenminister Horst Seehofer hat CoronaKay Nietfeld / dpa / picturedesk.com
Wie deutsche Medien am Montagnachmittag berichten, wurde Innenminister Horst Seehofer (71) positiv auf das Coronavirus getestet. 

Wie deutsche Medien am Montagnachmittag berichten, wurde Innenminister Horst Seehofer (71) positiv auf das Coronavirus getestet. Der 71-Jährige befinde sich aktuell in häuslicher Isolation, teilte sein Sprecher Steve Alter mit.

Weiters erklärte der Sprecher, dass bei Seehofer bislang keine Krankheitssymptome aufgetreten seien. Der Test sei Montagfrüh durchgeführt worden. Wo sich der deutsche Innenminister infiziert hat, sei allerdings nicht klar.

Mitte April erstgeimpft

Seehofer hat laut "focus.de" am 14. April die erste Corona-Teilimpfung von Biontech/Pfizer erhalten. Er sei aufgrund seines Alters und seiner Vorerkrankungen berechtigt gewesen, erläuterte der 71-Jährige am Tag darauf. 

Zuvor hatte er abgelehnt, sich mit dem Vakzin von AstraZeneca impfen zu lassen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sm Time| Akt:
CoronavirusCoronatestCorona-ImpfungHorst SeehoferDeutschland

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen