Polizei bittet um Hilfe: Wer kennt diesen Mann?

Die LPD Burgenland hat dieses Foto des Tatverdächtigen veröffentlicht.
Die LPD Burgenland hat dieses Foto des Tatverdächtigen veröffentlicht.LPD Burgenland
In der Sache eines Einbruchdiebstahls in Eisenstadt veröffentlichte die Polizei nun ein Foto, das den Tatverdächtigen zeigt. Um Mithilfe wird gebeten. 

Weil die Polizei nicht weiterkommt, wird nun die Öffentlichkeit involviert. Bereits am 15. April 2021, gegen 04.00 Uhr, drang ein bis dato unbekannter Täter in die Räumlichkeiten eines Handygeschäfts in Eisenstadt ein und entwendete Mobiltelefone und Handyzubehör in einem fünfstelligen Eurobereich.

Der Täter dürfte ca. 20 bis 25 Jahre alt sein, er ist schlank, trug einen Dreitages-Bart und er war mit einer Sportjacke und einer auffälligen Schirmmütze bekleidet.

Täter schlug auch in NÖ zu

Im Zuge der Tathandlung wurde er durch eine in Shop installierte Überwachungskamera gefilmt. Die Ermittlungen werden vom Landeskriminalamt Burgenland geführt. Hierbei konnte festgestellt werden, dass der Täter bereits im südlichen Niederösterreich weitere Straftaten begangen hat. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde nun ein Foto des Verdächtigen veröffentlicht.

In einer Aussendung ersucht die LPD Burgenland nun um konkrete Hinweise aus der Bevölkerung. Sachdienliche Hinweise an den Journaldienst des Landeskriminalamt Burgenland unter Tel: 059133 10 3333 oder an jede Polizeidienststelle.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mr Time| Akt:
EisenstadtDiebstahlFahndungBurgenlandLPD BurgenlandPolizeiPolizeieinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen