Polizei fand Handys, Bargeld und Taschen

Großer Fahndungserfolg für die Polizei! Nachdem die Beamten anonyme Hinweise erhalten hatten, konnten drei Personen in Mariahilf festgenommen werden.

 

Nach einem anonymen Hinweis auf mehrere Personen im Zusammenhang mit Diebstählen, führten Beamte der Abteilung Fremdenpolizei und Anhaltevollzug gemeinsam mit Polizisten des Stadtpolizeikommandos Margareten am Mittwoch eine Kontrolle in der Aegidigasse durch.

Bei der Durchsuchung eines Zimmers konnte neben mehreren tausend Euro Bargeld auch zahlreiches Diebesgut aufgefunden werden. Teils hochwertige Mobiltelefone, Handtaschen, Koffer und Schmuck wurden sichergestellt.

Zwei Personen im Alter von 31 und 38 Jahren wurden vorläufig festgenommen, ein 32-Jähriger auf freiem Fuß angezeigt. Weitere Ermittlungen werden durchgeführt. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen