Polizei schnappt mit DNA-Spur an Jacke Räuber-Duo

Im November soll das Duo (17 und 19 Jahre alt) einen Mann überfallen haben, nun wurden sie festgenommen.
Im November soll das Duo (17 und 19 Jahre alt) einen Mann überfallen haben, nun wurden sie festgenommen.Bild: iStock (Symbolbild)
Schon im November sollen zwei Jugendliche mit einer Pistole einen Mann beraubt haben. Nun klickten für sie die Handschellen.

In den frühen Morgenstunden des 16. November 2019 erstattete ein junger Mann Anzeige auf einer Polizeiinspektion. Er gab an, von zwei Männern gegen 4 Uhr auf offener Straße beraubt worden zu sein. Dabei sei er mit einer Faustfeuerwaffe bedroht und seines Bargeldes im mittleren zweistelligen Euro-Bereichs beraubt worden. Ein Täter packte das Opfer zudem am Revers der Jacke. Das Opfer wurde bei der Tat nicht verletzt.

Auf Grund von Zeugenaussagen und der DNA-Spur, die beim Zupacken auf der Jacke des Opfers entstand, kam die Polizei dem Räuber-Duo auf die Fährte. An der Brigittenauer Lände (Brigittenau) konnten nun zwei dringend tatverdächtige Männer (17 und 19 Jahre alt, beide österreichische Staatsbürger) festgenommen werden. Die Ermittler gehen davon aus, dass die beiden auch im Zusammenhang mit anderen ungeklärten Taten stehen könnten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
WAF BrigittenauGood NewsWiener WohnenRaubPolizei Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen