Polizei schnappte auf der MaHü Einbrecher

Bevor sich am 24. Dezember auf der Mariahilfer Straße die Massen einfanden, um die Last-Minute-Einkäufe zu erledigen, wollte sich ein 25-Jähriger in einigen Bekleidungsgeschäften bedienen. Der junge Mann wurde auf frischer Tat von einer Polizeistreife überrascht.

Die Beamte wurden kurz vor 6 Uhr morgens auf eine verdächtige Person aufmerksam, die sich vor einem Geschäft auffällig verhielt und sich an den Glastüren zu schaffen machte. Die Polizisten stellten den 25-jährigen Daniel P., kurz nachdem er die Türen aufgebrochen hatte.

Bei seiner Durchsuchung konnte Diebesgut und Tatwerkzeug sichergestellt werden. Der junge Mann hatte zuvor bereits in ein anderes Bekleidungsgeschäft eingebrochen und dort Kleidung gestohlen. Als Motiv nannte er Geldmangel. Er befindet sich in Haft.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen