Polizei sucht Einbrecher mit Phantombild

Im Bezirk St. Pölten-Land soll ein Unbekannter einen Einbruch verübt und einen weiteren versucht haben. Nach dem Mann wird nun mithilfe eines Phantombildes gesucht.

Am vergangenen Mittwoch war am späten Nachmittag ein Einbruch in eine Wohnung in Purkersdorf verübt worden. Der Täter ergriff laut Polizei die Flucht, als er von den heimkehrenden Bewohnern überrascht wurde. Vermutlich derselbe Mann hat am frühen Donnerstagabend einen Einbruchsversuch in Gablitz begangen. Eine in der Wohnung anwesende Person nahm den Unbekannten wahr, worauf dieser neuerlich flüchtete.

Der Verdächtige von mittlerer Statur hat graues Haar und war u.a. mit einer dunklen Jacke, einer schwarzen Wollhaube und Handschuhen bekleidet. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Purkersdorf unter Tel.: 059133-3233100 erbeten. (wes)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsNiederösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen