Polizei sucht Lenker, der Schüler über Fuß fuhr

Auf der Bahnhofstraße in Bregenz kam es zu dem Unfall.
Auf der Bahnhofstraße in Bregenz kam es zu dem Unfall.Google Street View
Am Dienstag wurde ein 14-Jähriger in Bregenz bei einem Unfall verletzt. Die Polizei sucht nun nach einem Autolenker und Zeugen des Vorfalls.

Am Dienstag kurz nach 7 Uhr überquerte ein 14-jähriger Schüler die Bahnhofstraße in Bregenz auf Höhe des Hauses 45, auf dem Zebrastreifen, um zum Bahnhof zu gelangen.

Schüler über Fuß gefahren

Der Verkehr hielt aus beiden Fahrbahnrichtungen an und der Schüler betrat die Straße. In dem Moment fuhr der Lenker des aus Lochau kommenden Wagens jedoch an und fuhr dem Schüler über den Fuß. Dieser kam zu Sturz und verletzte sich dabei unbestimmten Grades.

Lenker und Zeugen gesucht

Der Lenker des Fahrzeugs, vermutlich ein schwarzer Pkw, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bregenz zu melden. Weitere Zeugen, die Angaben zu dem Fahrzeug machen können, mögen sich ebenfalls bei der Polizei melden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. rfi TimeCreated with Sketch.| Akt:
UnfallVerkehrsunfallPolizeieinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen