Polizei warnt vor Hubschrauber-Fake News

Wieder verbreiten sich Fake-News in sozialen Netzwerken
Wieder verbreiten sich Fake-News in sozialen NetzwerkenBild: zVg
Die Polizei Wien hat in einer Twittermeldung klargestellt, dass in der Nacht auf Freitag keine Chemikalien über die Stadt versprüht werden.
Zu Zeiten von Corona sind Fake-News besonders problematisch. Sie werden über soziale Medien verbreitet und oft nicht hinterfragt. Einige "Heute"- Leser haben sich an uns gewendet und gefragt, ob in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wirklich Hubschrauber Chemikalien auf die Hauptstadt Wien versprühen werden. Jetzt gibt es dazu ein offizielles Statement der Wiener Polizei:



In diesem Heute-Artikelkannst du nachlesen, wie man Fake-News am Besten erkennt.

Alle Artikel und Entwicklungen zum Coronavirus auf einen Blick >







ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsCommunityPolizei