Polizeihund Anuk stöberte Einbrecher auf

Bild: keine Quellenangabe

In der Nacht auf Dienstag sind nach einem Firmeneinbruch in Meidling zwei Verdächtige verhaftet worden. Polizeihund Anuk stöberte einen der beiden Männer auf.

"Anuk von Wolfsgrabenweg" stöberte einen der beiden Männer auf.

 

Kurz vor Mitternacht kletterten zwei Einbrecher über den Zaun des Firmengeländes und versuchten, die Türe eines Gebäudes aufzubrechen. Die beiden wurden von Polizisten auf frischer Tat ertappt. Nach kurzer Flucht hielten die Beamten einen Verdächtigen an.

Sein mutmaßlicher Komplize versteckte sich in einem Gebüsch, wo ihn aber Diensthund "Anuk von Wolfsgrabenweg" dank seiner "feinen Nase" aufstöberte. Die Männer im Alter von 34 und 38 Jahren befinden sich in Haft. Die Ermittlungen sind im Gange.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen