Polizisten retteten Katze aus Balkonnetz

Bild: LPD Wien
Zwei Polizisten haben am Mittwoch in Mariahilf eine in einem Balkonnetz gefangene Katze aus luftiger Höhe befreit.

Die Katze hatte sich in einem Haus in der Schmalzhofgasse verirrt und war in einem Balkonnetz gefangen. Für die verängstigte Katze gab es kein Vor und Zurück. Ein Nachbar bemerkte die brenzlige Situation und verständigte die Polizei.

Zwei Polizisten trafen wenig später ein. Einer der Beamten ging am Gehsteig in Stellung und spannte seine Einsatzjacke zu einem Sprungtuch auf.

Sein Kollege griff vom Balkon aus durch einen Rosenstrauch zum Tier und brachte es in Sicherheit. Einige Schaulustige applaudierten den Tierrettern. Die Besitzerin konnte ihre Katze wieder in die Arme schließen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen