Positiver Urlauber fuhr im Zug von Wien nach Graz

Personen, die am letzten Freitag ebenfalls den Railjet Express 762, Wagon 32 vom Flughafen Graz benutzt haben, mögen ihren Gesundheitszustand beobachten (Symbolfoto)
Personen, die am letzten Freitag ebenfalls den Railjet Express 762, Wagon 32 vom Flughafen Graz benutzt haben, mögen ihren Gesundheitszustand beobachten (Symbolfoto)Bild: picturedesk.com
Die AGES informiert, dass ein auf Corona positiv getesteter Spanien-Rückkehrer am 6. August mit dem Zug von Flughafen Wien nach Graz gereist ist.

Am Montagnachmittag informierte die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) in einer Aussendung darüber, dass eine auf Corona positiv getestete Person am 6. August 2021 mit dem Zug vom Flughafen Wien nach Wien und von Wien nach Graz gereist ist.

Aus Madrid eingeflogen

Dabei handelt es sich um die Flugnummer FR2966: Madrid - Wien; Sitzplatz 9a, sowie den Railjet Express 762, Wagon 32 mit Abfahrt Flughafen Wien um 19:03 Uhr. Ankunft war um 19:30 Uhr am Wiener Hauptbahnhof. Von dort ging es um 19:58 Uhr mit dem Eurocity 105 zum Grazer Hauptbahnhof (Ankunft 22:33)

Personen, die während des oben genannten Zeitraums ebenfalls im oben genannten Flugzeug, in den oben genannten Zügen waren, werden ersucht, ihren Gesundheitszustand selbst zu überwachen. Bei Symptomen sollte umgehend die Gesundheitsnummer 1450 und und zusätzlich zur Beschreibung der Krankheitsbeschwerden das genannte Flugzeug bzw. die oben genannten Züge bekannt zu geben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
ReisenReiseSpanienMadridSchwechatFlughafen WienÖBBCoronatestCoronavirusDelta-VarianteZug

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen