Premiere für den Mazda2 Hybrid

Der neue Mazda2 Hybrid ist ein Klon des Toyota Yaris, jedoch auch das erste Vollhybrid-Fahrzeug bei Mazda.

Mazda ist bei alternativen Antrieben noch nicht so stark gerüstet wie andere Hersteller, lediglich der rein elektrische Mazda MX-30 ist im Modellprogramm zu finden.

Mit dem Mazda2 Hybrid kommt ab 2022 aber erstmals ein Vollhybrid-Fahrzeug bei Mazda in die Schauräume der Händler.

Beim Anblick des Mazda2 Hybrid werden sich viele Mazda-Kunden jedoch denken, aus Versehen doch zum Toyota-Händler gegangen zu sein.

Der Mazda2 Hybrid ist nämlich ein 1:1 Klon des Toyota Yaris Hybrid, lediglich die Toyota-Logos sind durch Mazda-Logos ersetzt worden.

So findet man auch im Innenraum bis auf das Mazda-Logo am Lenkrad nichts, was man sonst von Mazda-Modellen kennt.

Angetrieben wird der Mazda2 Hybrid von einem 3-Zylinder-Benziner, der von einem Elektromotor unterstützt wird. Die Systemleistung liegt bei 116 PS – ganz gleich wie bei Toyota.

Der Start für den Mazda2 Hybrid soll im Frühling 2022 erfolgen, Preise hat man noch keine verraten.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sg Time| Akt:
MotorMazda

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen