Prinz Harry: Ex plaudert intime Details aus

Die wilde Vergangenheit von Prinz Harry (32) ist kein Geheimnis, doch seit einiger Zeit bemüht sich der Royal lieber um einen guten Ruf. Dank seiner ehemaligen Ex-Affäre Carrie Royale, mit der er angeblich 2012 in Las Vegas jede Menge Spaß hatte, holt ihn diese nun aus heiterem Himmel ein.

Die wilde Vergangenheit von  (32) ist kein Geheimnis, doch seit einiger Zeit bemüht sich der Royal lieber um einen guten Ruf. Dank seiner ehemaligen Ex-Affäre Carrie Royale, mit der er angeblich 2012 in Las Vegas jede Menge Spaß hatte, holt ihn seine skandalträchtige Jugend nun aus heiterem Himmel ein. 

Im Interview mit dem US-Klatschblatt "Radar Online" plauderte Carrie Royale jetzt intime Details über den Party-Royal aus. So verriet sie, dass Prinz Harry nur mit "durchschnittlichen" Kronjuwelen bestückt sei, diese jedoch noch auf eine stattliche Größe "heranwachsen" können. 

"Er wird kein Problem haben, ein Mädchen im Schlafzimmer zu befriedigen. Ich habe seinen Penis gesehen", gesteht Royale.

Warum die Dame ausgerechnet jetzt mit den intimen Details in die Öffentlichkeit geht, ist nicht bekannt. Allerdings hatte sie auch zur neuen Freundin von Prinz Harry,  eine Meinung. Royale ist sich sicher, dass Markle "definitiv die Führung in der Beziehung und im Schlafzimmer" übernimmt. 

Weiters gesteht das Ex-Betthäschen: "Er hat wirklich schöne Lippen. Es war einer der besten Küsse meines Lebens. Es war sehr heiß. Mein Puls schnellte nach oben und ich wurde von einem warmen Glühen erfüllt. Es war fast wie im Traum." Eine sehr schmeichelhafte Aussage, doch der Kensington Palast wird sie nur sehr ungern zur Kenntnis nehmen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen