Prinzessin Charlotte zeigt frech ihre royale Zunge

Bei einem Auftritt am Rand einer Segelregatta sorgte die kleine Prinzessin für den spaßigsten Moment des Tages.

Gar nicht der strengen Etikette des britischen Königshauses entsprechend streckte die vierjährige Charlotte irgend jemandem frech die Zunge heraus. Trotz dem royalen Umfeld, in dem sie seit ihrer Geburt aufwächst, zeigt sie damit, dass sie ein ganz normales Kind ist. Ein Fotograf hielt die aufhellende Szene fest.

Mama Kate brach aufgrund der frechen Geste ihrer Tochter in Gelächter aus. Charlotte wirkte ob der Tatsache, dass ihr Zungenzeigen nicht unbemerkt geblieben ist, ein wenig peinlich berührt.

Der sonst eher für seine frechen Auftritte bekannte Prinz George blieb am Donnerstag dezent im Hintergrund und wirkte anfangs fast schüchtern. Später taute aber auch er auf und spielte mit einer Mütze auf dem Kopf Kapitän.

(baf )

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Bank of EnglandDancing StarsRoyal Bank OF ScotlandPrinzessin Charlotte

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen