Ex (†47) von Prinzessin Märtha Louise ist tot

Der norwegische Schriftsteller Ari Behn hat nach Angaben seines Managers seinem Leben ein Ende gesetzt.

Die norwegische Königsfamilie trauert um den Ex-Mann von Prinzessin Märtha Louise. Ari Behn, der von 2002 bis 2016 mit der Schwester des Thronfolgers verheiratet war, beging im Alter von 47 Jahren Suizid. Dies gab sein Manager Geir Haakonsund in der Nacht auf Donnerstag bekannt.

Die Familie ließ zudem über Dana Press ausrichten: "Mit großer Trauer im Herzen müssen wir, alle Angehörigen von Ari Behn, heute mitteilen, dass er sich das Leben genommen hat. Wir bitten Sie in Zukunft, unser Privatleben zu respektieren."

Behn hinterlässt drei Töchter aus seiner Ehe mit Märtha Louise - die 16-jährige Maude Angelica, die 14-jährige Leah Isadora und die 11-jährige Emma Tallulah.

Suizidgedanken? Holen Sie sich Hilfe, es gibt sie.

In der Regel berichten wir nicht über Selbsttötungen - außer, Suizide erfahren durch die Umstände besondere Aufmerksamkeit.

Wenn Sie unter Selbstmord-Gedanken, oder Depressionen leiden, dann kontaktieren Sie die Telefonseelsorge unter der Nummer 142
täglich 0-24 Uhr

Auf der Webseite des norwegischen Hofs wurde ein offizielles Statement von König Harald und Königin Sonja veröffentlicht: "Ari war seit vielen Jahren ein wichtiger Teil unserer Familie. Es erfüllt uns mit großer Trauer, dass nun unsere Enkelkinder ihren geliebten Vater verloren haben - und wir haben ein tiefes Mitgefühl für seine Eltern und Geschwister, die ihren geliebten Sohn und Bruder verloren haben."

Psychische Probleme

Kronprinz Haakon und dessen Frau, Kronprinzessin Mette-Marit, bekundeten ebenfalls ihr Beileid. "Er war ein guter Freund, ein geliebtes Familienmitglied und ein wunderbarer Onkel, mit dem wir so viele kleine und große Momente geteilt haben." Sie seien in Gedanken bei Ari Behns Kindern, Märtha Louise und dessen engsten Familienkreis.

Behn hatte im Jahr 2002 ein gemeinsames Buch mit der Prinzessin über ihre Hochzeit veröffentlicht. Es trägt den Titel "Fra hjerte til hjerte" (Von Herz zu Herz). In seinem letzten Buch "Inferno" von 2018 schilderte er seinen Kampf gegen seine psychischen Probleme.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsTodesfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen