Proll erkannte "Vorstadtweib" bei Masked Singer nicht

Das Schaf überraschte.
Das Schaf überraschte.Glomex
Die zweite Maske ist gefallen. Das Schaf musste die Show verlassen. Darunter steckte Nicole Beutler.

Die Schauspielerin dürfte sicherlich ein paar Sorgenfalten bekommen haben, als sie erfuhr, dass Nina Proll als Jury-Gast eingeladen wird. Immerhin spielen sie seit Jahren zusammen bei den "Vorstadtweibern". 

Am Ende konnte Nicole Beutler das Rateteam aber doch tatsächlich verwirren. Vor allem Elke Winkens war überzeugt davon, dass Verena Scheitz als Schaf verkleidet auf der Bühne steht. Ganz falsch! 

"Burschikoser Gang"

"Es hat so Spaß gemacht", sagte Beutler. Sie habe bei der Show mitgemacht, weil "die Leute vorm Fernseher ein sehr schweres Jahr hinter sich haben. Ich wollte ihnen einfach Freude bringen". Um das Publikum an der Nase herumzuführen, entwickelte sie einen möglichst schwerfälligen Gang für das gar nicht dürre Schaf. Einer der Gründe, weshalb Elke Winkens verwirrt wurde. Aufgrund des "burschikosen Gangs" hat sie Verena Scheitz vermutet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Puls4Nina ProllNicole Beutler

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen