Radfahrerin prallte gegen Grazer Straßenbahn

Bild: holding graz/Wikipedia (CC 2.0)
Freitagmorgen ist eine Radfahrerin in der Grazer Innenstadt von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden.

Die 65-Jährige wollte gegen 8.25 Uhr mit ihrem Fahrrad die Herrengasse überqueren. Dabei übersah sie die vom Jakominiplatz kommende Straßenbahngarnitur, die Richtung Hauptplatz fuhr. Es kam zur Kollision, die Frau wurde mit schweren Verletzungen in das LKH Graz eingeliefert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen