Radler beging nach Unfall Fahrerflucht

Bild: Fotolia

Ein Fahrradfahrer hat sich nach einem Unfall auf dem Burgring aus der Verantwortung gezogen und das weite gesucht, nachdem er am Samstagabend mit einem anderen Radler zusammengeprallt war.

Ein Fahrradfahrer hat sich nach einem Unfall auf dem Burgring aus der Verantwortung gezogen und das Weite gesucht, nachdem er am Samstagabend mit einem anderen Radler zusammengeprallt war.

Gegen 18.25 Uhr wollte ein Verkehrsteilnehmer anscheinend unvermittelt abbiegen, wodurch es zu einer Kollision mit einem anderen Radfahrer am Burgring gekommen war. 

Beide Verkehrsteilnehmer stürzten, ein 57-Jähriger erlitt dabei leichte Verletzungen. Als ein Zeuge die Rettung alarmieren wollte, brauste der Unfallverursacher einfach davon.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen