Räuber greift Frau in Tasche und erbeutet 2.000 Euro

In der Nähe dieser Bankfiliale soll der Mann die 50-Jährige überfallen haben.
In der Nähe dieser Bankfiliale soll der Mann die 50-Jährige überfallen haben.fotokerschi.at
Ein bislang Unbekannter raubte am Donnerstag eine 50-jährige Frau in Linz aus. Der Mann erbeutete laut Polizei rund 2.000 Euro.

Am Donnerstagvormittag hat ein bislang unbekannter Täter eine 50-Jährige in Linz-Ebelsberg überfallen. Der Mann soll die Frau in der Nähe einer Bankfiliale angeschrien und Geld gefordert haben.

Der Unbekannte fasste in ihre Handtasche und raubte der Frau rund 2.000 Euro Bargeld. Das gab die Polizei gegenüber "Heute" an. Eine sofortige Fahndung blieb bislang erfolglos. Das Opfer wurde ins Spital gebracht.

Laut Beschreibung sei der Mann ungefähr 30 Jahre alt gewesen, habe oberösterreichischen Dialekt gesprochen und ein weißes T-Shirt getragen. Die Polizei bittet nun unter 059133 40 3333 um Hinweise.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account jmo Time| Akt:
RaubFahndungPolizeiLinzOberösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen