Raf Camora holt Gold und stellt Rekord in Europa auf

Eine weitere Goldene.
Eine weitere Goldene.Bild: Instagram

Der Wiener Rapper befindet sich derzeit auf einem Höhenflug und scheint sich nicht stoppen zu lassen. Mit dem Song "Qa Bone", mit KMN-Rapper Azet, sorgt er europaweit für Aufsehen.

Mehrere Platin-Schallplatten hängen schon in Raf Camoras Wohnzimmer. Seit ein paar Tagen gesellt sich nun eine weitere Gold-CD zu seiner Sammlung - und die hat es in sich.

Der Song "Qa Bone" ist nämlich offiziell ein Gold-Song. Kurios, denn für das Lied gibt es kein Musikvideo. Gleichzeitig ist es der erste Gold-Song in Europa, der in drei Sprachen verfasst wurde! Zwar ist der Großteil auf deutsch gerappt, der Refrain wird aber auf albanisch gesungen, Camora wirft einige französische Phrasen in seinen Part ein.

Als nächstes soll der Amadeus her

Sein Rap-Partner Azet wird sich auch freuen: Der kam nämlich am Tag der Verleihung der Schallplatte aus dem Gefängnis frei. Er war seit November 2016 mit einer kurzen Unterbrechung in Haft. Grund waren Drogenhandel und schwere Körperverletzung.

Raf Camora ist auch heiß auf einen Amadeus-Award. Am 27. April findet die Verleihung im Volkstheater statt. Drei Mal ist der Rapper aus Wien nominiert.

(slo)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsMusikvideoRAF Camora

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen