Ranftl und Langer feiern deutlichen Schalke-Sieg

ÖFB-Legionär Reinhold Ranftl (links)
ÖFB-Legionär Reinhold Ranftl (links)imago images
Die ÖFB-Legionäre Reinhold Ranftl und Michael Langer feiern mit Schalke den ersten Saisonsieg, schlagen Kiel mit 3:0.

Erleichterung beim gefallenen Top-Klub! Schalke fuhr am Sonntag nach dem Abstieg in die zweite deutsche Bundesliga am zweiten Spieltag den ersten Saisonsieg ein. Die "Königsblauen" setzten sich bei Holstein Kiel mit 3:0 durch.

Der österreichische Keeper Michael Langer hielt dabei die Null. Landsmann Reinhold Ranftl stand nach seinem Wechsel vom LASK auf der rechten Außenbahn in der Startelf. Simon Terodde glänzte mit einem Doppelpack (2./21.), Marius Bülter
sorgte für die Entscheidung (68.).

Zum Saisonstart hatte Schalke gegen den Hamburger SV verloren. Der HSV musste sich indes mit einem 1:1 gegen Dynamo Dresden zufrieden geben.

Damit halten lediglich der Karlsruher SC und Jahn Regensburg nach den ersten beiden Runden bei sechs Punkten. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sek Time| Akt:
Fussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen