Range Rover Velar kommt als luxuriöses Editionsmodell

Range Rover hat jetzt mit dem Velar Edition eine besonders luxuriöse Sonderedition präsentiert.

Für das neue Modelljahr bringt Range Rover mit dem Velar Edition eine neue Sonderedition auf den Markt.

Die Basis liefert die R-Dynamic SE-Ausstattung, jedoch kann die Edition mit noch mehr Luxus und einem dynamischeren Look aufwarten.

So gibt es ein schwarzes Dach inklusive schwarzer Dachreling, dunkel getönte Scheiben ab der B-Säule und spezielle Leichtmetallfelgen in Gloss Black.

Zudem verfügt der Velar Edition über Matrix-LED-Scheinwerfer, ein Panoramaschiebedach, ein Meridian-Soundsystem und einiges mehr.

Wie in allen anderen Ausstattungslinien des Modelljahrgangs 2023 kommt auch das neue Pivi Pro Infotainmentsystem mit Amazon Alexa Verknüpfung zum Einsatz.

Bei der Motorisierung stehen ein Diesel mit 204 PS oder 300 PS, Benziner mit 250 PS oder 400 PS und ein Plug-in-Hybrid mit 404 PS zur Wahl.

Der Startpreis für den Velar liegt bei 90.081,- Euro und damit um rund 20.000,- Euro über dem Basismodell.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sg Time| Akt:
MotorLand Rover

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen