Rapper Sido wegen Drogen angezeigt

Bild: Hutter
Rüpel-Rapper Sido machte noch nie einen Hehl daraus, dass er sich gerne hin und wieder mal auch mit verbotenen Substanzen "entspannt".

Rüpel-Rapper Sido machte noch nie einen Hehl daraus, dass er sich gerne hin und wieder mal auch mit verbotenen Substanzen "entspannt".

Beim "Swatch Snow Mobile"-Rennen in Saalbach ließ er sich sogar ungeniert mit so einem Kräuterzigaretterl ablichten. Jetzt wird ihm aber eine freizügige Aussage in einem Seitenblicke- Interview zum Verhängnis!

Ein Leser stieß sich an Aussagen wie "Gras ist schon Teil meines Lebens" und zeigte ihn beim Landeskriminalamt Wien wegen Verdachts des Vergehens nach dem Suchtmittelgesetz an. Tja, da befindet er sich derzeit ja eh in prominenter Gesellschaft.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen