Raser bretterte mit 212 km/h über die A5

Der Lenker wurde mit 212 km/h gemessen.
Der Lenker wurde mit 212 km/h gemessen.Bild: iStock (Symbol)
Die gut ausgebaute Nordautobahn dürfte zum Rasen geradezu einladen: Erneut wurde ein Lenker mit deutlicher Geschwindigkeitsüberschreitung gemessen.

Ein Pkw-Lenker wollte am Sonntag offenbar testen, wieviel sein Auto "geht" und stieg während seiner Fahrt über die Nordautobahn Richtung Brünn so richtig aufs Gas.

Ungeschoren kommt der Mann aber nicht davon: Die Exekutivbeamten der Autobahn-Polizei aus Großkrut blitzten den Raser in Gaweinstal – 212 km/h hatten die Polizisten am Radargerät stehen.

Zur Erinnerung: Auf der Autobahn ist Tempo 130 erlaubt.

Der Lenker wurde bei der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach angezeigt.



(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
GaweinstalGood NewsNiederösterreichAutobahnStrassenverkehrsverband Schweiz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen