Raser mit 229 km/h auf der A5 gestoppt

Eine Laserpistole erwischte den Raser
Eine Laserpistole erwischte den RaserBild: Thomas Lenger (Symbol)
Gleich zwei Raser zog die Polizei Grosskrut auf der A5 aus dem Verkehr. Statt 130 km/h fuhr ein Lenker 229 km/h und der andere 198. Anzeige folgte.

Mit einem Bleifuß waren zwei Lenker am Wochenende auf der A5 unterwegs. Bei einer Geschwindigkeitsmessung der Autobahnpolizeiinspektion Grosskrut wurden im Bereich der A5, Gemeindegebiet von Gaweinstal, Bezirk Mistelbach, innerhalb von 20 Minuten zwei Raser gestoppt.

Lenker mit Wiener Kennzeichen

Zwei Lenker mit Wiener Kennzeichen waren mit weit überhöhter Geschwindigkeit in Fahrrichtung Wien unterwegs. Ein Fahrzeug wurde mit 229km/h und ein weiteres mit einer Geschwindigkeit von 198 km/h anstelle der erlaubten 130/km/h gemessen. Die Lenker werden der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach zur Anzeige gebracht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
RaserGaweinstalPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen