Rathaus verwandelt sich in eine Stadt für Kinder

Rein ins Rathaus: Von 26.-30.August gestalten, verwalten, regieren Kinder im Rathaus.
Rein ins Rathaus: Von 26.-30.August gestalten, verwalten, regieren Kinder im Rathaus.Bild: Barbara Mair
Das Ende der Sommerferien naht, aber im Rathaus können Kinder noch einmal das "echte Leben" nachspielen, bevor der Ernst los geht.

Von 26. bis 30. August 2019 gestalten, verwalten und regieren Kinder bei der ferienspiel-Aktion "Rein ins Rathaus!" ihre eigene Stadt im Wiener Rathaus. Fünf Tage lang heißt es in der Kinderstadt spielerisch Politik machen, arbeiten, Holli Cents verdienen, sparen oder ausgeben. Mitmachen können Kinder bei freiem Eintritt zwischen 6 und 13 Jahren.

Rathaus: Wie im echten Leben!

Der Tag bei „Rein ins Rathaus!" beginnt mit dem Besuch beim Arbeitsamt, wo die neuen Bürger einen Job bekommen. In der Bücherei, der Wiener Gesundheitsförderung und der Mini-VHS können sie studieren oder unterrichten. Reporter, Martkstandler tummeln sich in der Volkshalle und im Außenbereich auf dem Rathausplatz. Für alle, die arbeiten oder studieren, gibt's nach Abzug der Steuern Holli-Cents, die sie im Shop oder im Gasthaus ausgeben können. Wer will, kann sie auch in die Rein ins Rathaus!-Bank bringen.

Politik selber machen und Politik erleben

In der Kinderstadt wird täglich gewählt: Wer kandidiert und gewinnt, ist am nächsten Tag Bürgermeister oder Stadtrat und kann in der Kinderstadt Gesetze und Steuern erlassen. Verschiedene Medien wie die Stadtzeitung informiert die Bürger über das politische Geschehen und Neuigkeiten in der Kinderstadt. "Rein ins Rathaus" vermittelt auch Kontakt zur erwachsenen Stadtpolitik. Täglich besuchen Wiener Stadträte und Bezirksvertreter die Kinderstadt oder laden Kinderstadt-Delegationen in ihre Büros. Höhepunkt der politischen Begegnungen ist der Besuch bei Bürgermeister Michael Ludwig, der sich am Mittwoch, 28. August im roten Salon den Fragen von Kinderstadt-Journalisten stellt.

Speziell für Kindergärten und Horte

Für Gruppen ab 10 Kindern gibt's viermal täglich die Rätselrallye. "Erforsche dein Rathaus". Hier geht's um Fragen wie: Was macht der Bürgermeister eigentlich? Warum ist das Rathaus so alt und groß? Was ist überhaupt Politik? Nach der ca. 1,5 Stunden dauernden Rallye können die Kinder noch die Kinderstadt Rein ins Rathaus! besuchen und sich ins Stadtleben stürzen.

Rein ins Rathaus!

Mo, 26.8., bis Fr, 30.8., 10:00 - 17:00 im Wiener Rathaus

Mitmachen kostenlos – keine Anmeldung erforderlich. Für das Gruppenangebot "Erforsche dein Rathaus!" ist eine Anmeldung ab 22.6. erforderlich: persönlich in der wienXtra-kinderinfo oder unter 01-4000-84 400. (no)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsWiener WohnenKinder

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen