Rätsel um Smiley gelöst: "Mord" heißt "Marcel"

Bei der Tatrekonstruktion in Krumbach wurde über einen Smiley samt dem angeblichen Schriftzug "Mord" auf der Jogginghose der toten Silvia K. (50) gerätselt.
Bei der Tatrekonstrukion in Krumbach (Bezirk Wr. Neustadt-Land) Ende Februar ("Heute" berichtete) hatte ein Smiley und der Schriftzug „Mord" auf der Jogginghose des Opfers (50) für Rätsel gesorgt. Eine eiskalte Botschaft des Killers? Der verdächtige Roland H. (42) konnte es nicht erklären - er hatte zum Tatzeitpunkt 1,8 Promille Alkohol im Blut. Und einen Stift hatte der mutmaßliche Killer bei der Tat nicht dabei gehabt.

Jetzt löste sich das Rätsel um die Botschaft auf: "Mord" heißt in Wahrheit "Marcel", Marcel ist der Neffe der Toten. "Das stand schon vor der Tat am Jogger", erklärt Rechtsanwalt Wolfgang Blaschitz.

Wie berichtet soll Roland H. (42) Anfang Jänner seine Ex-Freundin Silvia erstochen haben. Er zeigte sich großteils geständig. (Lie)

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. Lie TimeCreated with Sketch.| Akt:
KrumbachNewsNiederösterreichMord

CommentCreated with Sketch.Kommentieren