Raubkatze mit viel Power: Der neue Jaguar F-Pace SVR

Der frisch geliftete Jaguar F-Pace wird auch wieder in einer sportlichen SVR-Variante auf den Markt kommen, Bestellungen sind ab sofort möglich.

Erst vor wenigen Wochen hat Jaguar den frisch gelifteten F-Pace vorgestellt, schon kommt auch ein neues Topmodell auf den Markt.

Der F-Pace SVR zeigt sich optisch noch dynamischer als bisher und kann durch neue Stoßfänger vorne und hinten einen noch besseren Anpressdruck erzielen.

Im Innenraum erkennt man den neuen Modelljahrgang vor allem am Pivi Pro Infotainmentsystem mit 11,4“ HD-Touchscreen. Dieser verleiht dem sportlich und luxuriös gestalteten Innenraum einen sehr modernen Touch.

Für viel Fahrspaß sorgt ein 5,0 Liter-V8 mit Kompressor-Aufladung. Die Leistung liegt bei 550 PS und das maximale Drehmoment bei 700 Nm.

Wer die volle Leistung abruft sprintet in nur 4,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 286 km/h.

Die sportliche Raubkatze ist ab sofort bestellbar, in Österreich startet der F-Pace SVR bei 134.490, Euro.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. sg TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorJaguar

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen