17 Jahre danach: Raub in Tirol aufgeklärt

2002 wurde eine Tankstelle auf der Raststätte Pettnau überfallen. 17 Jahre später konnte der mutmaßliche Täter ausgeforscht werden. Er ist allerdings nicht geständig.
Ermittlungserfolg nach 17 Jahren: Ein Raubüberfall auf eine Tankstelle aus dem Jahr 2002 dürfte geklärt sein. Die Staatsanwaltschaft Innsbruck zeigte einen 50-jährigen Verdächtigen auf freiem Fuß an.

Am 22. Jänner 2002 wurde die Tankstelle auf der Raststätte Pettnau (T) auf der Inntalautobahn überfallen. Ein Täter nötigte damals den Tankwart unter Vorhalt einer Pistole zur Herausgabe von Bargeld. Anschließend flüchtete der Mann.

Die erneute Auswertung der damals sichergestellten Spuren führte zum mutmaßlichen Täter. Laut Albert Maurer vom Landeskriminalamt Tirol finde auch bei lang zurückliegenden Fällen eine laufende Abgleichung der Spuren statt.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Der Serbe, der sich mittlerweile in Wien aufhält, zeigt sich nicht geständig.

(mr)

Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsTirolRaubüberfallPolizei

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren