Rauch, Blaulicht – großer Einsatz auf der Autobahn

Dichter Rauch, Flammen, Qualm: Auf der A25 bei Wels gab es am Montag einen größeren Einsatz. Das war der Grund.
Auf der Welser Autobahn brannte am Montagabend ein Pkw völlig aus. Der Zwischenfall passierte auf der A25 bei Weißkirchen an der Traun (Bez. Wels-Land).

Zwei Feuerwehren wurden am Abend zu dem Fahrzeugbrand auf die Welser Autobahn zwischen dem Knoten Haid und der Autobahnabfahrt Weißkirchen an der Traun, in Fahrtrichtung Knoten Wels, alarmiert.



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Ein BMW stand auf dem Pannenstreifen in Vollbrand. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch eindämmen.

Da der Pkw durch ein Leck Treibstoff verlor, war das Löschen für die Feuerwehr schwierig. Die Welser Autobahn war rund eine Stunde lang gesperrt, nur einspurig befahrbar.



Nav-Account heute.at Time| Akt:
Weißkirchen an der TraunNewsOberösterreichBrand

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen