Red-Bull-Boss watscht Verstappen wegen Schimpferei ab

Helmut Marko, Max Verstappen
Helmut Marko, Max Verstappen(Bild: Gepa Pictures/ xpb Images)
Max Verstappen war beim Formel-1-Rennen in Barcelona schlechter Laune. Weil er Kritik äußerte, wird er von Red-Bull-Sportchef Helmut Marko gerügt.

Was war passiert? Verstappen war in Barcelona der erste Verfolger von Mercedes-Star Lewis Hamilton, hatte aber Probleme mit den Reifen. In Runde 22 wurde er an die Box geholt, doch wenn es nach dem Niederländer gegangen wäre, hätte man ihn schon früher reinholen sollen.

Am Funk ließ Verstappen seiner schlechten Laune freien Lauf: "Rückenwind? Ist mir egal. Reifen... Ich habe nichts mehr übrig." "Wollt ihr, dass ich mich noch einmal wiederhole? Der beschissene Reifen ist tot!" "Ich verliere so viel Zeit. Wen interessiert es, ob ich ihm im Verkehr herauskomme? Ich überhole sie locker."

Äußerungen, die Red-Bull-Motorsportchef Helmut Marko nicht gefallen. "Die Strategie muss er schon uns überlassen. Wir haben genauer gesehen, wie weit ist der Reifen heruntergefahren. Wir wussten, dass er teilweise am Limit ist", weist der Österreicher seinen Schützling auf "Sky" zurecht. "Das ist halt das Temperament, das manchmal mit Max durchgeht. Ist halt dumm, wenn das alles on air ist."

Verstappen verteidigt sich: "Ich habe bereits drei oder vier Runden davor gesagt, dass meine Reifen durch sind. Ich hatte Angst, dass Bottas den Undercut setzt. Ich hatte das Gefühl, dass sie mir nicht zuhören würden. Aber dann bin ich mein eigenes Rennen gefahren. Ich musste wirklich nur ein Auge auf meine Reifen haben."

Der Haussegen hängt bei Red Bull trotzdem nicht schief. Mit dem Ergebnis – Platz zwei hinter Weltmeister Lewis Hamilton – ist man beim Austro-Rennstall zufrieden. "Es war gut zwischen die Mercedes zu kommen. Ich hatte nicht die Pace wie Lewis, bin aber mit dem zweiten Platz zufrieden. Es war wichtig beim Start vor Valtteri zu kommen, danach habe ich einfach versucht mein Tempo zu gehen", resümiert Verstappen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
MotorsportFormel 1Red BullMax Verstappen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen