Reh steckte mit Kopf im Gartenzaun

Sonntagfrüh entdeckte ein Hausbesitzer in Attnang-Puchheim (Bezirk Vöcklabruck) ein Reh in seinem Garten - das arme Tier steckte im Zaun fest.

Sonntagfrüh entdeckte ein Hausbesitzer in Attnang-Puchheim (Bezirk Vöcklabruck) ein Reh in seinem Garten – das arme Tier steckte im Zaun fest.

Weil die gerufenen Jäger es nicht alleine befreien konnten, half die Feuerwehr: Die Einsatzkräfte spreizten die Gitterstäbe auseinander, befreiten das Rehlein vorsichtig.

Das Tier dürfte schon länger festgesteckt haben, wirkte laut Einsatzkräften erschöpft. Nach der Rettungsaktion wurde es in einen Wald gebracht und freigelassen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen