Reichsmeisterschal: SJ übt Kritik an Mikl-Supporter

Mirza Buljubasic (re.) von der SJ Niederösterreich kritisiert Johanna Mikl-Leitner.
Mirza Buljubasic (re.) von der SJ Niederösterreich kritisiert Johanna Mikl-Leitner.Bild: privat, SJNÖ

Die SJ sieht nach der Landbauer-Causa zu wenig Abgrenzung von der ÖVP gegenüber den Blauen. Nächstes Beispiel laut SJ: Der Reichsmeisterschal eines Mikl-Unterstützers.

Der bekannte St. Pöltner Tankstellenbetreiber und Ex-FP-Mann Franz Marchat unterstützt in diesem Wahlkampf Johanna Mikl-Leitner (VP). In seiner Tankstelle hängt ein Rapidschal mit der Aufschrift: Reichsmeister (Anm.: Rapid Wien wurde 1941 durch ein legendäres 4:3 - nach 0:3-Rückstand - gegen den FC Schalke 04 Deutscher Meister).

Mirza Buljubasic von der Sozialistischen Jugend Niederösterreich meint dazu: „Rapid hat seine Geschichte aufgearbeitet, das ist aber nicht bis zu allen durchgedrungen. Nach dem Landbauer-Skandal und der fehlenden Distanzierung durch die ÖVP und Schneeberger posiert Johanna Mikl-Leitner nun mit einem ehemaligen FPÖ-Klubobmann und Ewiggestrigen." (Lie)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
NiederösterreichGood NewsNiederösterreichSkandal

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen