Spursperren wegen Arbeiten in den Tunnel der A5 und S1

Die Weinviertelautobahn A5
Die Weinviertelautobahn A5Bonaventura
Die Tunnel auf der Strecke A5 bzw. S1-West werden im Zeitraum von 6. bis 15 April gründlich gewartet und gereinigt.

Auch Autobahntunnel brauchen einen Frühjahrsputz: Für einen sicheren Start in die neue Jahreszeit werden die Tunnel auf der Strecke A5 Süd bzw. S1-West wie jedes Jahr durch den Straßendienst der Bonaventura-Autobahnmeisterei gründlich gewartet und gereinigt.

Arbeiten in den Nachtstunden

Die angekündigten Arbeiten werden im Zeitraum von 6. bis 15. April im Bereich der Tunnelkette Tradenberg, Stetten und Kreuzenstein sowie im Tunnel Eibesbrunn in den Nachtstunden durchgeführt.

Spursperren und Tempolimits

Für die sichere Durchführung der Reinigungsarbeiten kommt es zu Spursperren und Geschwindigkeitsbegrenzungen sowie vorübergehenden Sperren der Zu- und Abfahrten. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert. „Um die Verkehrsteilnehmer auf ihrem Weg möglichst wenig zu beeinträchtigen, finden die Reinigungs- und Wartungsarbeiten in der Nacht von 20 bis 4.30 Uhr statt“, so Peter Pelz, technischer Geschäftsführer bei Bonaventura.

Alle Verkehrsteilnehmer werden ersucht, sich an die reduzierten Geschwindigkeitsvorgaben zu halten und Rücksicht auf das auf der Strecke arbeitende Personal zu nehmen, heißt es in einer Aussendung.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wes Time| Akt:
Autobahn

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen