Renault crasht erst SUV, dann Fußgängerampel

Schwerer Crash bei der Lugner City in Wien.
Schwerer Crash bei der Lugner City in Wien.Bild: Leserreporter

Am Sonntagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall am Wiener Gürtel. Ein Pkw kam nach einer Kollision mit einem Geländewagen erst am Gehsteig zum Stillstand.

Regennasse Fahrbahn und überhöhte Geschwindigkeit: Der Lenker dieses Renault Laguna hatte einen unangenehmen Sonntag am Wiener Gürtel.

Am frühen Nachmittag verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw und kollidierte zunächst mit einem Range Rover. Der Aufprall war dabei so groß, dass der Renault gegen eine Fußgängerampel krachte und erst am Gehsteig kurz vor dem Aufgang zur Lugner City zum Stillstand kam.

Glücklicherweise befanden sich zum Unfallzeitpunkt keine Passanten am Straßenrand. Der Renault-Fahrer wurde bei dem Crash laut Polizei lediglich leicht verletzt. (mz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenCommunityUnfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen