"Respektlos" – Elyas M'Barek wettert gegen Netflix

Elyas M'Barek ist sauer auf den Streaming-Giganten Netflix.
Elyas M'Barek ist sauer auf den Streaming-Giganten Netflix.imago images/Sven Simon
Streaming-Gigant Netflix wollte seine Insta-Follower mit einem Meme zum Lachen bringen. Doch der Schuss ging nach hinten los. 

Ob auf Twitter oder auf Instagram: Netflix versucht seine Nutzer stets bei Laune zu halten. Doch nicht immer gelingt das dem Streaming-Giganten. Zuletzt waren die User eher verärgert als belustigt. 

"Teenager in Deutschland"

Diesmal ging es um ein Insta-Posting, das den Schauspieler Maximilian Mundt in "How to Sell Drugs Online (Fast)" sowie KJ Apa aus "Riverdale" zeigt. Der Darsteller aus der US-Serie "Riverdale" ist offensichtlich um einiges durchtrainierter als Maximilian. Das Foto kommentierte Netflix schließlich mit den Worten "Teenager in Deutschland" und "Teenager in Riverdale".

Böser Kommentar von Filmstar Elyas M'Barek 

Ein Kommentar, den viele User ziemlich daneben fanden. Sie finden den Körpervergleich alles andere als witzig, einige werfen dem Streaming-Giganten deswegen sogar Bodyshaming vor. Auch der "How to Sell Drugs Online (fast)"-Darsteller selbst ärgerte sich über das Meme und schrieb: "rude" (= bösartig, unverschämt). Prominente Unterstützung bekam er dabei von Filmstar Elyas M'Barek. Er fand den Post ebenfalls nicht witzig und kommentierte den Beitrag von Netflix mit dem Wort "respektlos".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Elyas M'Barek

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen