Restaurant nur noch unterirdisch zugänglich

Wegen der heftigen Schneefälle ist ein ganzes Lokal dermaßen eingeschneit, dass es nur noch unterirdisch zugänglich ist.

Das Restaurant Pas-de-Maimbré im Unterwallis (Schweiz) ist völlig zugeschneit. Der Schnee türmt sich bis zum Dach. Bei der Wand hat der Schnee sich so angehäuft, dass kaum ein Licht in den Raum dringt.

Gebäude sollte halten

"Wir sind drei Personen hier oben", sagt Christophe Rey vom Restaurant zu "20 Minuten". "Zwei sind dabei, die Terrasse vom Schnee zu befreien." Der Schnee sollte kein Problem für das Gebäude sein. Es sei dafür konstruiert, dass es viel Gewicht aushält.

"Wir haben zum Glück einen unterirdischen Eingang ins Gebäude. So viel Schnee in so wenigen Tagen habe ich hier noch nie gesehen."

Auch in Österreich herrscht das Schnee-Chaos. Alle aktuellen Meldungen LIVE im News-Ticker >>>

Schnee in Österreich

(20min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Vorteil SchweizGood NewsWeltwocheWetterAnna Wintour

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen