Rettungseinsatz: Person in U6 auf Boden gelegen

Bild: Wiener Linien

Weil eine Person in der U-Bahn-Station Alterlaa im Zug der Linie U6 am Boden lag, kam es am Samstagnachmittag durch einen Rettungseinsatz zu Verzögerungen des Bahnverkehrs.

Am Samstag kam es zu einem Vorfall mit einem alkoholisierten Mann, der gegen 13:45 Uhr in einem Zug der Linie U6 in Wien am Boden gelegen ist. Laut Pressesprecher der Wiener Linien wurde die Rettung verständigt und der Zug gestoppt.

Für kurze Zeit kam es zu kurzen Verzögerungen der Linie U6, da nur ein Gleis befahren werden konnte.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenCommunityWiener LinienWiener Linien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen