Kleinflugzeug stürzt neben Autobahn ab

Bild: Google Maps
Gegen 14.30 Uhr ist im deutschen Rheinfelden ein Kleinflugzeug abgestürzt. Eine Person wurde schwer verletzt.

Kurz nach 14.30 Uhr ist am Mittwoch im deutschen Rheinfelden nahe der Autobahn A 861 ein Kleinflugzeug abgestürzt. Bei der Maschine handelt es sich um ein motorisiertes Kleinflugzeug.

Wie die Freiburger Polizei mitteilt, wurden bei dem Absturz zwei Personen verletzt – eine davon schwer. Diese Person wurde mit einem Rettungshelikopter ins Krankenhaus geflogen. Die andere wurde mit dem Rettungswagen abtransportiert.

Ein Fahrstreifen der Autobahn ist laut Polizeimeldung momentan für Einsatzfahrzeuge gesperrt.

Der Absturz ereignete sich am Mittwochnachmittag gleich neben der Autobahn kurz vor dem Nollinger Bergtunnel. (jdr)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsWeltwocheFlugzeugabsturz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen