Teenager wollte 74-Jährige sexuell missbrauchen

Das Rheinufer auf der Schweizer Seite bei Rheinfelden.
Das Rheinufer auf der Schweizer Seite bei Rheinfelden.Bild: Google Street View/Bernd Bitzer
Am Dienstag kam es am Schweizer Rhein-Ufer zu einem sexuellen Übergriff. Ein 19-jähriger Asylwerber aus Deutschland fiel über eine Seniorin her.
Am Rhein bei Rheinfelden (Schweiz) wurde eine 74-jährige Frau am Dienstagvormittag Opfer eines sexuellen Übergriffs. Im Zuge der Fahndung konnte die Polizei einen 19-jährigen Mann unter dringendem Tatverdacht festnehmen.

Die 74-jährige Schweizerin begegnete dem ihr unbekannten jungen Mann bei ihrem Spaziergang in der Grenzgemeinde. Nach einem kurzen Wortwechsel packte er die Frau unvermittelt und wollte sie küssen. Wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt, fasste er der Frau unter den Rock und berührte sie unsittlich.

Seniorin wehrte sich mit allen Mitteln

"Die Frau schrie um Hilfe und wehrte sich heftig", heißt es in der Mitteilung weiter. Der junge Angreifer zog die Pensionistin die Uferböschung hinunter, wobei sie Schürfwunden erlitt. Anschließend ließ er jedoch vom Opfer ab und rannte davon. Die Rentnerin alarmierte umgehend die Polizei.

Bei der ausgelösten Fahndung, sichtete die Polizei einen Mann, auf den die Beschreibung des Opfers zutraf. Bei dem mutmaßlichen Täter handelte es sich um einen Mann aus dem westafrikanischen Staat Gambia, der in Deutschland als Asylbewerber registriert ist.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Verdächtiger spazierte über Brücke in die Schweiz

Der mutmaßliche Täter sei wahrscheinlich von Deutschland über die Brücke in die Schweiz gelangt, so Polizeisprecher Bernhard Graser. Seinen Informationen zufolge lebe der Mann in einer Asylunterkunft im grenznahen Deutschland.

Die Staatsanwaltschaft hat sich dem Fall angenommen. Die genauen Umstände des Sexualdelikts müssen noch abgeklärt werden, der Festgenommene sei noch nicht einvernommen worden, so Graser.

Die Kantonspolizei in Rheinfelden sucht nun nach Zeugen, die den Tatverdächtigen zur fraglichen Zeit am Rheinufer gesehen haben. Der Gambier trug eine Baseballmütze und hatte einen roten Rucksack bei sich.

Die Bilder des Tages

(fss)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
SchweizNewsWeltAsylwerberSexueller Übergriff

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen