Richard Lugner will "Trennung ohne Krieg" von Zebra

"Zebra" Karin Karrer mit Richard Lugner
"Zebra" Karin Karrer mit Richard LugnerAndreas Tischler
Richard Lugner will eine friedliche Trennung von "Zebra" Karin – einen kleinen Seitenhieb konnte er sich dennoch nicht verkneifen. 

"Der Richard ist halt 'Der Lugner' und nunmal unabänderbar", sagt Karin "Zebra" Karrer (48) im Gespräch mit "Heute". Wie berichtet, zeigte sich Baumeister Richard Lugner (87) gestern ein wenig desperat über ihr "Schlussmachen" in Schriftform.

Er konnte sich einen Seitenhieb auf ihre neue, "quasi" von ihm gestiftete Oberweite nicht verkneifen. Eine Nacht Schlaf hat Mörtel umgestimmt. "Ich will mich von 'Zebra' ohne Krieg trennen", so Lugner. "Zebra" Karin urteilt milde: "Eigentlich hat er recht, sein Leben so zu leben, wie er das möchte. Er hat es verdient. Und ich gönne es ihm!"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. csi TimeCreated with Sketch.| Akt:
Richard LugnerTrennungPeople

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen