Rihannas Doppelgängerin winkt ein Topmodel-Deal

Die Sängerin ließ beinahe ihr Smartphone fallen, als sie ein Bild von Ala'a sah. Tyra Banks will das Mädchen unter Vertrag nehmen.

Bria Kay postet regelmäßig Bilder ihre Tochter Ala'a auf Instagram. Eines davon könnte dem Mädchen nun eine kometenhafte Karriere bescheren. Der Schnappschuss wurde nämlich von keiner Geringeren als Rihanna (31) geteilt.

"Habe beinahe mein Telefon fallengelassen. Wie [ist das möglich]?" kommentierte sie das Foto, auf dem Ala'a der Sängerin zum Verwechseln ähnlich sieht.

Auch Tyra Banks (45), ihres Zeichens Erfinderin von "America's Next Top Model", wurde auf RiRis Doppelgängerin aufmerksam. Sie postete das oben erwähnte Foto ebenfalls und bat die Insta-Community, ihr dabei zu helfen, Rihannas "#freshfierceface minime" ausfindig zu machen.

Banks möchte das Mädchen unter Vertrag nehmen – eine riesige Chance für Ala'a, die bereits für Kindermode modelt und auf ihrem eigenen Instagram-Account 16.000 Abonnenten hat.

(lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
PeopleDancing StarsRihanna

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen